HF-Computersysteme auf der IT-SECURITY Management & Technology Conference 2017 in Hamburg

IT-Sicherheitsverantwortliche stehen mehr denn je im Kreuzfeuer zwischen Hacker-Attacken und IT-Compliance – durch Ransomware, Identitätsdiebstähle, Datenschutz-Grundverordnung, IT-Sicherheitsgesetz & Co.

Das Thema »IT-Security« steht daher bei allen IT-Projekten – von der Applikation bis hin zur Infrastruktur – ganz oben auf der Prioritätenliste mit Top-Management Attention.

IT-SECURITY Management & Technology Conference 2017 in Hamburg Bühnenbild
IT-SECURITY Management & Technology Conference 2017 in Hamburg

Dazu HF Vertriebsleiter Dr. Siegfried Hansen: „Auf der »IT-SECURITY Management & Technology Conference 2017« wurden die neuesten IT-Sicherheits-Trends und –Technologien präsentiert. Praktisch in jedem zweiten Vortrag wurde auf die ab Mai 2018 geltende EU Datenschutz-Grundverordnung und deren zwingend nötige Umsetzung verwiesen. Das zeigt, dass wir von der HF-Computersysteme mit der Entwicklung und dem Vertrieb bis hin zum professionellen Support unseres digitalen Datenschutzassistenten auf dem richtigen Weg sind. Das bestätigten in Hamburg auch andere IT-Entscheider aus Anwender-Unternehmen und Behörden sowie die führenden Anbieter und Experten im persönlichen Gespräch.“

HF Datenschutzlösung bundesweit erfolgreich

Profilbild Herbert Freiberg
Herbert Freiberg, Geschäftsführer, HF-Computersysteme e.K.

Aus unserem Referenzprojekt wird ein boomendes Geschäft. Hersteller und Distributor Tarox, Gerd Schmidt, Inhaber der Datenschutz Schmidt GmbH & Co. KG, dem Unternehmensberater Dr. Horst G. Abel in Kooperation mit der Neusta Webservices GmbH aus Köln und der Beratungsgesellschaft Rödl & Partner, sowie HF-Computersysteme haben eine Datenschutzlösung entwickelt, welche die Anforderungen von mittelständischen Firmen abdeckt und dabei noch Kosten einspart.

Waren vorherige Lösungen im fünfstelligen Euro-Bereich angesiedelt, ist diese Lösung für eine Lizenz pro Mandat und bis zu 20 Standorten für 200 Euro netto pro Monat zu haben.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen garantieren einen gesicherten Zugang und umfassende Datensicherheit.

Quelle: http://www.crn.de/

HF erfolgreich: QNAP Partnerzertifizierung 2017

QNAP Inc. Firmenlogo
QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc.

Prognosen zufolge explodieren die Datenmengen bis 2020 von derzeit 4,4 Zettabyte auf 44 Zettabyte¹. Um zu verdeutlichen von welcher Datenmenge wir hier sprechen, nehmen wir als Beispiel einen 1GB USB Stick: Die prognostizierte Datenmenge 2020 ist auf 44 Billionen USB-Sticks gespeichert!
QNAP Systems Inc. als Hersteller von hochleistungsfähigen NAS-Systemen hat sich die lokale und sichere Speicherung auf die Fahnen geschrieben.
Wir als professionelles Systemhaus erkennen den schon seit langem anhaltenden Trend zu mehr Datenspeicherung in Firmen und setzen dafür schon länger QNAP Speichersysteme ein.

QNAP Zertifizierung

QNAP Bronze-Partner Medaille für HF-Computersysteme

Um unseren Kunden mit noch mehr Erfahrung und geschulten Mitarbeitern helfen zu können, haben zwei Mitarbeiter an einer Partner-Zertifizierung in Hamburg am 01.06.2017 teilgenommen. Interessante Themenpunkte waren die weitergegebenen Best Practice Hinweise und die Erläuterungen zur erweiterten Fehleranalyse.

Wir bilden unsere Techniker in diesem Bereich ständig weiter und wollen ihnen als ihre IT-Abteilung professionellen IT Service zu allen Themenbereichen bieten. Unsere Mitarbeiter Florian Eichler und Jens Puth haben das QNAP Training & Certification Program 2017 erfolgreich bestanden und stehen Ihnen zur Seite wenn es Probleme mit ihrer Qnap-Speicherlösung gibt.

Maßgeschneiderte Lösungen

Bestehen Fragen oder wird Hilfe bei der Planung eines Netzwerkspeichers benötigt, können Sie sich direkt an uns wenden und wir werden zusammen eine passende Lösung erarbeiten.

Weitergehender Service

Die Systeme werden nicht nur durch uns installiert sondern selbstverständlich auch gewartet, um möglich Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten.

Quelle: ¹ Storage-Insider

Datenschutz aus der TAROX Datenwolke

Clevere Datenschutz-Lösung für den Mittelstand von Tarox und Systemhaus HF mit bundesweiten Partnern entwickelt

Vom Referenzprojekt zum boomenden Geschäft hat das Systemhaus HF-Computersysteme e.K. (HF) aus dem schleswig-holsteinischen Itzehoe in Zusammenarbeit mit der Tarox AG aus Lünen in Westfalen und weiteren Beteiligten aus Franken, Nordrhein-Westfalen und Hessen eine clevere Lösung für Datenschutz im Mittelstand entwickelt.  Das Managementsystem ist sofort nutzbar ohne tiefere IT-technische und juristische Kenntnisse und kommt deshalb offensichtlich so gut an, weil es zudem Zeit und Geld spart. „Unser Modell ist einzigartig. Wir betreiben jetzt unseren virtuellen Datenschutzassistenten® als Distributor für fünf norddeutsche Bundesländer als SaaS, also Software as a Service, im Rechenzentrum von Tarox.

Profilbild - Datenschutz mit Herbert Freiberg, Geschäftsführer, HF-Computersysteme e.K.
Herbert Freiberg, Geschäftsführer, HF-Computersysteme e.K.

Und die Anfrage ist riesig“, berichtet HF-Geschäftsführer Herbert Freiberg nicht ohne Stolz. Sechs Projekte mit Auftraggebern aus dem Mittelstand mit je rund 200 Mitarbeitern und zum Teil mehreren Standorten habe sein Systemhaus mit der Tarox Data Cloud realisiert. Zahlreiche weitere Anfragen von potenziellen Auftraggebern seien schon eingegangen.

 

Datenschutz aus der TAROX Datenwolke weiterlesen

HF-C beim Symposium Arbeitswelt 4.0

 Symposium Arbeitswelt 4.0 an der Fachhochschule Heide Vortrag
HF-Computersysteme beim Symposium Arbeitswelt 4.0 an der Fachhochschule Heide

HF-Computersysteme beim Symposium Arbeitswelt 4.0 an der Fachhochschule Heide

Die moderne Arbeitswelt verändert sich durch die fortschreitende Digitalisierung. Im Rahmen des Symposiums „Der Mensch in der Arbeitswelt 4.0 – Chancen, Herausforderungen und Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft“ wurden am 09.06.2017 an der FH Westküste in Heide über Chancen und Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt diskutiert und mögliche Lösungsansätze präsentiert.

HF-C beim Symposium Arbeitswelt 4.0 weiterlesen

HF-Computersysteme & TAROX Experten-Forum 2017

Tarox Experten-Forum 2017 mit HF-Vertriebsleiter Dr. Siegfried Hansen, Tarox-Vorstand Matthias Steinkamp, Tarox-Vertriebsleiter Christos Golias, HF-Geschäftsführer Herbert Freiberg
von links: HF-Vertriebsleiter Dr. Siegfried Hansen, Tarox-Vorstand Matthias Steinkamp, Tarox-Vertriebsleiter Christos Golias, HF-Geschäftsführer Herbert Freiberg

Von Beginn an gehört die HF-Computersysteme zu den von TAROX ausgewählten TOP 30 Systemhauspartnern in Deutschland und war so folgerichtig wieder auf dem TAROX Experten-Forum vertreten.

An zwei Tagen tauschten sich Hersteller und Systemhäuser unter dem Motto „Digitalisierung von Prozessen im Unternehmen“ auf dem Gelände der Zeche Zollverein Essen konstruktiv und produktiv aus.

Dazu HF-Geschäftsführer Herbert Freiberg:

„Wie man es von TAROX kennt und mittlerweile auch erwartet, hatten wir zwei spannende Tage an einem tollen Veranstaltungsort. Neben Informationen zu neuer Hardware, Digitalisierung von Unternehmensprozessen und der TAROX Data Cloud stand für die HF das Thema TAROX Security Allianz im Mittelpunkt des Interesses. Als DEKRA Certification Center und Distributor für die Software Datenschutz-Assistent® können wir gemeinsam mit der TAROX das Thema Datenschutz im Hinblick auf die ab Mai 2018 geltende EU-Datenschutzgrundverordnung professionell gestalten und so unseren Kunden einen unschätzbaren Mehrwert bieten.“

HF-Computersysteme auf der Storage Technology Conference 2017

Storage Technology Conference 2017 Bühne
Storage Technology Conference 2017

Bereits zum fünften Mal in Folge war die HF-Computersysteme auf der Storage Technology Conference in Hamburg. Auf dieser Fachmesse wurden die neusten Storage-Trends und –Technologien vorgestellt und mit Fachpublikum sowie den führenden Anbietern und Experten ausgiebig und anspruchsvoll diskutiert.

Dazu der IT-Vertriebsleiter und CDO(Chief Digital Officer – Digitalisierungsbeauftragter) der HF-Computersysteme, Dr. Siegfried Hansen: „Die hochkarätigen Keynotes unabhängiger Storage-Experten waren allesamt zielführend und die Fachvorträge und Workshops mit Umsetzungsbeispielen aus der Praxis sorgten für einen kompletten Überblick aktueller Storage-Technologien. Highlight waren aber ohne Zweifel die Roundtables zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch über die Themen „Speicher in der Cloud“ und „IT im Wandel“.

Im Ergebnis lässt sich sowohl für uns als professionelles IT-Systemhaus als auch für unsere Kunden festhalten, dass im Zeitalter von digitaler Transformation, Industrie 4.0 und Big Data das bisher schon exponentielle Datenwachstum sich noch weiter verstärken wird. Hinzu kommt, dass in der immer öfter anzutreffenden bimodalen IT – paralleler Betrieb von traditioneller IT und moderner agiler IT – mit der Einführung agiler Entwicklungs- und Betriebsmodellen (z.B. DevOps – bereichsübergreifende, unternehmensweite Zusammenarbeit der Manager, Entwickler, Tester und Administratoren unter Einbeziehung der Kunden) bisherige Speicherkonzepte nicht mehr greifen. Damit rückt das Thema Storage mehr denn je auf die Agenda der Geschäftsführungen.“

Ausgezeichnete Ausbildung bei der HF-Computersysteme

Urkunde Prüfungsbester bei HF-Computersysteme e. K.
IHK Urkunde Prüfungsbester

Die HF-Computersysteme wurde am 18.04.2017 von der Industrie- und Handelskammer zu Kiel mit der Urkunde „für besondere Verdienste in der Berufsausbildung“ ausgezeichnet.

Dazu Geschäftsführer Herbert Freiberg: „Ausbildung hat bei der HF-Computersysteme einen extrem hohen Stellenwert. In den letzten Jahren haben wir nach der Ausbildung sämtliche Fachinformatiker übernommen und können so unseren Qualitätsanspruch gegenüber unseren Kunden dauerhaft gewährleisten. In diesem Jahr hat unser Mitarbeiter Florian Eichler seine Prüfung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration abgelegt und wurde als Prüfungsbester der Kreise Steinburg und Pinneberg von der IHK Kiel ausgezeichnet.“

Florian Eichler ergänzt: „Über diese Auszeichnung habe ich mich sehr gefreut und ich kann mich nur bei Herrn Freiberg und allen Kollegen bei der HF-Computersysteme für die professionelle und zielführende Begleitung bei der Ausbildung bedanken. Bei der HF-Computersysteme ist man vom ersten Tag der Ausbildung ein vollwertiges Mitglied des Teams und wird in allen Dingen der Ausbildung gefördert und unterstützt. Ab jetzt werde ich als Mitarbeiter ebenso diese Firmenphilosophie der professionellen Ausbildung hochhalten und unseren aktuellen Auszubildenden mit Rat und Tat zur Seite stehen.“